4 Gedanken zu “Verknallt?

  1. Traurig, ungerecht.
    Manche feiern, andere verhungern.

    Diese Idee mitm Teilen der Freude ist zwar schön, aber viel hängt von den Menschen ab…

  2. Es geht dabei nicht nur um feiern und nicht nur um Silvester. Klar kann man nicht nur darüber nachdenken wie schlecht es anderen geht, da würde man depressiv werden. Ein bisschen nachdenken über das, was für uns selbstverständlich ist, würde aber trotzdem nicht schaden.

  3. ich finds auch voll affig mit den ganzen böllern und so.
    ich sag nur „Ärzte statt böllern“ cu in Köln 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.