2 Gedanken zu “Von Weihnachten und der Einsamkeit

  1. Ich habe auch einen neuen Rechner auf der Arbeit, 3,4 GHz Pentium D, aber nur 512MB Ram. Und keine Grafikkarte… Wofür brauchst du so viel Arbeitsspeicher?

  2. RAM ist nie weg, für den Adobe Designer, Visual Studio und vor allem für Virtualisierung.
    Der Rechner ist heute angekommen, leider die Speichererweiterung noch nicht. Mit 512 MB RAM konnte ich z.B. keine Windows XP Maschine unter Virtual PC 2007 (ich glaube RC) laufen lassen, da ich höchsten 0 MB RAM zuweisen durfte, was ein Starten der Maschine doch nahezu unmöglich macht 🙂
    Bei meinem Rechner wird außerdem der Grafikspeicher aus dem Hauptspeicher genommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.