Staat darf Computer nicht heimlich ausspähen

Der Staat darf sich nicht heimlich in privat oder geschäftlich genutzte Computer einschleichen und deren Daten ausforschen. Dafür fehle die gesetzliche Grundlage, entschied der Bundesgerichtshof am Montag in Karlsruhe.

Quelle: heute.de

Gute Sache. Wobei man die staatlichen Hacker mit einer Firewall hätte leicht aussperren können und eine Firewall sollte wohl jeder auf seinem Rechner haben, wenn er nicht hinter einer Hardwarefirewall sitzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.