Schmidt & Pocher ab Oktober

Bei ProSieben ist Oliver Pocher groß geworden – jetzt hat ihn die ARD exklusiv verpflichtet, um Harald Schmidt aus dem Quotentief zu helfen: Ab dem 25. Oktober 2007 wird aus „Harald Schmidt“ die Show „Schmidt & Pocher“.
Entertainer Harald Schmidt, 49, wird seine ARD-Late-Night-Show vom Herbst an nicht mehr allein bestreiten. Die ARD hat ihm Komiker Oliver Pocher, 29, als Unterstützung zur Seite gestellt. Schmidts wöchentliche Show heißt dann vom 25. Oktober immer donnerstags um 22.45 Uhr „Schmidt & Pocher“, teilte die ARD am Montag mit. Die Show soll 22 Mal ausgestrahlt werden.

Quelle: stern.de

Oh man, ob das was wird? Pocher ist ja eh nicht so mein Fall und ich glaube auch nicht, dass Harald Schmitt das nötig hat. Naja, anscheinend doch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.