Asus Eee-Pc wird ab dem 24. Januar verkauft

heise.de meldet:

Am 24. Januar um 17:00 Uhr startet Asus den Verkauf des EeePC bei etwa 180 Fachhändlern und Schwerpunkt-Händlern in Deutschland. Dies gab der zuständige Produkt-Manager Lars Schweden auf der CeBIT Preview in Hamburg bekannt. Zum Verkaufsstart sind 20.000 lokalisierte Exemplare des unter Linux laufenden Mini-Laptops an die Händler ausgeliefert worden. Der 920 Gramm schwere Rechner mit 512 MByte Arbeitsspeicher und 4 GByte Flashspeicher kostet 299 Euro

sc17k

Interessant finde ich den Eee-Pc schon irgendwie, für 300€ ist er auch noch erschwinglich.Da ich ja wieder mobil bin, hat sich das für mich aber erledigt. Einen ausführlichen Bericht gibt es auf golem.de, weitere Details gibt es auch auf der Asus Homepage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.