WLAN-Antenne aus Abfällen selbst bauen

In der c’t Ausgabe 18 gab es einen Artikel zum Eigenbau einer WLAN Antenne. Wäre der Artikel nicht bei einer renomierten Zeitschrift wie c’t erschienen oder gar am 01. April hätte ich das ganze nicht einmal versucht nachzubauen. Die Ergebnisse sprechen für sich und hier ist mein Bauwerk:

wlan01 wlan02

Die Signalverbessungen sind bei meiner Version nicht so erheblich, aber es funktioniert:

Ohne WLAN-Extender:

wlanohneheiseantenne

Ein Gedanke zu “WLAN-Antenne aus Abfällen selbst bauen

  1. wie bekloppt ist das denn. aber wenns funktioniert, warum nicht.
    komme übrigens am 01.11.2008 wieder. lg dirk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.