Windows Installer im abgesicherten Modus starten

Heute hatte ich das Problem eine Software im abgesicherten Modus deinstallieren zu müssen. Ich konnte mich nach der Installation der HP ProtectTools Security Suite nicht einmal unter Windows 7 anmelden. OK, zugegeben, die Software ist nicht für Windows 7 freigegeben und bei der Installation kamen auch einige Warnungen bzgl. der Inkompatibilität, aber wer nicht hören (lesen) will …

Im abgesicherten Modus konnte ich zwar starten, die Software jedoch noch wieder deinstallieren, da der Windows Installer Dienst im abgesicherten Modus nicht gestartet werden kann.

Jetzt aber zur Lösung des Problems:

1) Im abgesicherten Modus starten

2) Kommandozeile öffnen und:

REG ADD „HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SafeBoot\Minimal\MSIServer“ /VE /T REG_SZ /F /D „Service“

eingeben

3) net start msiserver (oder einfach in über die MMC die Installer Dienst starten)

Wer immer noch die Meldung bekommt, der Dienst kann nicht gestartet werden hat (so wie ich) den “abgesicherten Modus mit Netzwerk” gestartet. Hier muss der Befehl unter 2 leicht modifiziert werden: Anstelle des “Minimal” muss dann “Network” stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.