VirtualBox: Gemeinsame Order im Linux Gastsystem

Da Microsoft bisher keine Möglichkeit bietet in einem Client-Betriebssystem eine 64bit Gastmaschine einzurichten habe ich mich nach einer Alternative umgeschaut. VirtualBox habe ich schon vor einige Zeit mal getestet, unter Vista lief es aber nicht wirklich gut. Mittlerweile hat sich das aber geändert und VirtualBox läuft sehr gut unter Vista bzw. Windows 7. VirtualBox ist kostenlos und ich kann auch 64bit Gastsysteme verwenden, erste Tests mit Windows Server 2008 R2 liefen problemlos.

Mein einziges Problem mit VirtualBox war der Dateiaustausch zwischen einem Windows Host- und einem Linux Gastsystem, dabei hat mir dieser Artikel: “HOWTO: Use Shared Folders” geholfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.