Instagram sprachnachricht herunterladen

TUTORIAL: Wie Sie Ihre Facebook-Kontodaten herunterladen Es ist auch eine gute Idee, Ihren Download-Link privat zu halten, weil er persönliche Informationen enthalten kann. Sie sollten das Archiv nur auf Ihren eigenen Computer herunterladen. Der Prozess erfordert, dass Sie manuell eine Download-Anforderung senden. Ihre Kommentare, Likes und Verbindungen, hochgeladene Kontakte, die Benutzernamen Ihrer Follower und Personen, denen Sie folgen, der Text Ihrer Sofortnachrichten, Ihre Profilinformationen, Suchvorgänge, die Sie auf Instagram durchgeführt haben, Ihre Beitrags- und Story-Untertitel, Kontoeinstellungen, Medienmetadaten und andere nicht-mediale Elemente werden in ihren separaten JSON-Dateien gespeichert. TIPP: Melden Sie sich alternativ bei instagram.com an, und klicken Sie dann in der oberen rechten Ecke auf Ihr Profilbild. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol neben Ihrem Benutzernamen, und wählen Sie dann Datenschutz & Sicherheit aus der Liste aus. Klicken Sie schließlich auf den Link Download unter der Überschrift Datendownload anfordern. Wie ich am Anfang dieses Tutorials erwähnt habe, ist Instagrams Daten-Download-Tool für jeden im Web zugänglich. Der Zugriff über iOS und Android wird noch bearbeitet, aber keine Sorge – wir werden diesen Artikel mit relevanten Abschnitten aktualisieren, sobald er ausrollt. 2) Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, unter der Sie Ihren Download-Link erhalten möchten, und klicken Sie dann auf Weiter.

In diesen Unterordnern finden Sie alle Medien, die Sie geteilt oder mit anderen ausgetauscht haben, einschließlich Ihrer Fotos und Videos, archivierte Storys, die nach Dezember 2017 veröffentlicht wurden, hochgeladene Profilbilder, nicht-ephemere Direktnachrichtenfotos und -videos und vieles mehr. Es wird empfohlen, Ihre Instagram-Kontodaten und -medien regelmäßig herunterzuladen und auf Time Machine, einer externen Festplatte, einem USB-Stick, iCloud Drive oder einem Cloud-Speicherdienst eines Drittanbieters wie Dropbox, Google Drive, Box oder OneDrive zu sichern. 4) Überprüfen Sie Ihren Posteingang für alle Nachrichten von Instagram in Bezug auf Ihren Download-Link. Nachdem Sie die E-Mail von Instagram erhalten haben, klicken Sie auf den Link Daten herunterladen am Ende der Nachricht. Glücklicherweise bietet Instagram ein sehr nützliches Daten-Download-Tool, das als einfach zu bedienende Web-App realisiert wird und den neuen DSGVO-Datenschutzgesetzen der Europäischen Union entspricht. 6) Nachdem Ihr Browser die Datei heruntergeladen hat, öffnen Sie Ihren Downloads-Ordner oder den benutzerdefinierten Ordner, den Sie als Ziel für Web-Downloads festgelegt haben. Diese Funktion ist großartig, wenn Sie Instagram für einen ähnlichen Dienst verlassen möchten. Die Möglichkeit, alle Ihre Instagrams herunterzuladen, bedeutet, dass Ihre vorhandenen Fotos und Videos nicht mehr in einer App gefangen sind, wenn Sie zu einem konkurrierenden Dienst wechseln. Wenn ja, sollten Sie wahrscheinlich ein Archiv Ihres Kontos herunterladen, einschließlich der Fotos und Videos, die Sie in den Dienst hochgeladen haben, alle archivierten Storys, Kommentare zu Ihren Beiträgen, Sofortnachrichten und andere Daten, bevor Sie Ihr Instagram-Konto dauerhaft schließen. Sie erhalten einen Download-Link per E-Mail.

Laden Sie Ihr Archiv herunter und entpacken Sie es und Sie können alle Medien, die Sie geteilt haben, Ihre Stories und eine Reihe anderer Elemente frei durchsuchen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.