IE unter Linux

Wer, der Linux als Betriebssystem verwendet, möchte gerne den IE als Browser? Die Frage lässt sich wohl zu 100% mit “Niemand” beantworten. Manchmal kommt es nicht darauf an was man gerne hätte oder nicht. Ich persönlich mag den IE und arbeite eigentlich auch unter Windows aber für ein Joomla-Projekt arbeite ich derzeit mit Ubuntu in einer VM. Um die Website bzw. das Template auch mit dem IE testen zu können ohne jedesmal zwischen Linux und Windows zu wechseln gibt es “IEs4Linux”. Mit einigen einfachen Schritten kann man den IE installieren und dann natürlich auch starten:

image

Sieht schon komisch aus, funktioniert aber wunderbar.

Windows Live Writer Joomla

Mit dem Windows Live Writer lassen sich auch Artikel unter Joomla erstellen. Wie das geht wird  im Livewriter Blog beschrieben. Das einzige Problem was mir blieb, war die Meldung “Serverfehler 801 Section is not found”. Nachdem ich im Joomla Plugin den Parameter “default categorie” auf irgendeine Kategorie gesetzt hatte ging es dann auch ohne Probleme.

Einstellungen Joomla

Hier noch einmal kurz die notwendigen Schritte zusammen gefasst:

  • MovableType XML-RPC Plugin installieren, aktivieren und “Default category” auswählen
  • Konto im Livewriter anlegen, Typ “Movable Type API” auswählen und als URL “http://[url zu Joomla]/xmlrpc/index.php” eintragen